Print — Online — Mobile
Der VBZV ist die Vertretung der Zeitungsverlage in Bayern
2022   |  2021   |  2020   |  2019   |  2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009
 

VBZV-Newsletter 02/2022 - 20. Januar 2022

  • Facebook News: dpa übernimmt Kuratierung in Deutschland
  • Mehr Transparenz im Netz: EU-Parlament stimmt über DSA-Entwurf ab 
  • COVID 19-Pandemie:
    • Hotspot-Regelung in Bayern ausgesetzt
    • VGH Bayern: 2G-Regelung im Einzelhandel außer Vollzug
    • Ablaufdatum Impfung und Verkürzung des Genesenenstatus
    • Quarantäneausnahmen in Bayern umgesetzt
    • Update zur Neustarthilfe Plus
  • Gesetzesentwicklungen im Arbeitsrecht 2021/2022

 


VBZV-Newsletter 01/2022 - 13. Januar 2022

  • Alphabet/Google: Bundeskartellamt stellt „überragende marktübergreifende Bedeutung“ fest
  • Google News Showcase: Google geht auf Kartellamt zu
  • Corint Media: Einstieg von Mediengruppe Attenkofer und VRM-Mediengruppe 
  • BDZV-Präsident Döpfner: „Wir wollen noch schneller und effektiver werden.“
  • Verlag Nürnberger Presse übernimmt den Pfeiffer Verlag 
    Ute Rupprecht ist Leiterin Heimatzeitungen des VNP
  • Gerd Schneider wird MZ-Chefredakteur
  • Süddeutscher Verlag gründet SZ Institut
  • COVID 19-Pandemie:
    • Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 07. Januar 2022
    • Protokollerklärung zu den Beschlüssen der MPK vom 07.01.2021: 
      Keine 2G-Plus-Regel für die Gastronomie in Bayern
  • Verlängerung der 15. BayIfSMV bis 09.02.2022
  • Überbrückungshilfe IV: Der Antragsweg wurde eröffnet
  • 2G-Regelung im Einzelhandel: Erweiterung der Ausnahmen