Print — Online — Mobile
Der VBZV ist die Vertretung der Zeitungsverlage in Bayern

Newsletter 33/2017

Neue Ermittlungen gegen Google in Amerika

Nach Ärger mit Wettbewerbshütern in Europa muss sich Google erstmals seit Jahren wieder auch entsprechenden Untersuchungen in den Vereinigten Staaten stellen. Der Staatsanwalt des Bundesstaates Missouri, Josh Hawley, will unter anderem der Frage nachgehen, ob der Internet-Konzern in Suchergebnissen eigene Dienste zum Nachteil der Konkurrenz bevorzugt habe. Außerdem gehe es um das Sammeln von Nutzerdaten und die Nutzung von Informationen anderer Websites, wie Hawley bekanntgab.

Weiter lesen

Medientage München: Schülerbeiträge der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule

In Kooperation mit dem BDZV und dem Verband Bayerischer Zeitungsverleger (VBZV) haben Schüler der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule in Stuttgart die Medientage München 2017 besucht. Die angehenden Kaufleute für audiovisuelle Medien sowie Digital und Print nutzten die Gelegenheit, um Text-, Ton- und Videobeiträge zu verschiedenen Themen zu produzieren, unter anderem auch aus dem BDZV/VBZV-Special „Kollege Roboter – Wenn Künstliche Intelligenz auf journalistische Kreativität trifft“.

 

 


Die Ergebnisse der Schüler können hier abgerufen werden:

(Die Beiträge erscheinen hier unbearbeitet, in Form und Inhalt, wie von den Schülern eingereicht)

 

Am 22.11.2017 findet landesweit der Lehrermedientag der bayerischen Zeitungen statt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.jedeswortwert.de